FANDOM


Die Sanddämonen sind eng mit den Felsendämonen verwandt, nur dass sie keine solchen Riesen sind, sondern vielmehr sehr flink und behände. Ihre schwere Panzerung, aus kleinen und sehr scharfkantigen Schuppen, schützt sie sehr gut und auch die gelbliche, dreckige Färbung ist bestens geeignet, um sich in der Wüste unsichtbar zu machen.

Ihre Gesichter wirken wie kleinere Versionen der von Felsen- und Baumdämonen. Mehrere vorgeschobene Zahnreihen in einer Schnauze, wobei die Zähne nadelspitz sind und sofort gewaltige Wunden schlagen. Über der Schnauze und sehr weit hinten liegen die Nasenschlitze, über den die großen und lidlosen Augen liegen. Geschützt wird dieser obere Teil durch große Knochenwülste, die sich bogenartig darüberspannen. Ebenso gefährlich wie die Zähne, sind die messerscharfen langen Krallen, die sich in Sekunden bis auf die Knochen durchschneiden.

Sanddämonen jagen nur in Rudeln und sind häufig in der Wüste vor Krasia anzutreffen.

Sanddämonen
Wiki
Kurzinfo
Lebensraum Wüste
Verwandte Arten Felsendämonen
Aussehen
Farbe schmutzig-gelb
Kopf Spitze Hörner, schlitzförmige weit hinten liegende Nüstern.
Augen groß und Lidlos
Panzerung Winzige, scharfe Schuppen
Besondere Kennzeichen Aus dem Maul hervorragende Zähne, Knochenwülste als Hornansatz

Zuckt ständig mit den Brauen

Eigenschaften
Jagtverhalten Rudel
Schutzsiegel gegen diesen Dämon
Siegel-sand
Erscheinen
Erstes Erscheinen Das Lied der Dunkelheit

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki