FANDOM


Siegel, auch Bannzeichen gennannt, sind magische Symbole, deren Ursprung im Laufe der Zeit in Vergessenheit geriet. Lange hielt man sie für eine Art Aberglauben, doch ihre Macht wurde wiederentdeckt, als die dämonischen Horclinge nach einer Abwesenheit von mehreren Tausend Jahren zurückkehrten und die Welt heimsuchten.

Die Siegel allein besitzen keine Macht. Aber die Dämonen sind angefüllt mit Horc-Magie, und Siegel saugen einen Teil davon ab, um die so gewonnene Energie gegen die Horclinge einzusetzen. Die gängigsten Siegel sind Schutzsiegel, sie dienen der Verteidiung und Abwehr, doch es gibt auch ein paar Schutzzeichen mit einer anderen Wirkung, und theroretisch kann man für jeden Zweck eine Siegel herstellen, um ein bestimmtes Ergebnis zu erzielen. Erst vor kurzem entdeckten die Menschen Angriffssiegel, mit denen man Dämonen tatsächlich Schaden zufügen kann, ein höchst bedeutsamer Fund, da Horclinge gegen herkömmliche Waffen nahezu immun sind und sich von fast jeder Verletzung sehr schnell wieder erholen.

Schutzsiegel - Bannzeichen gegen DämonenBearbeiten

Schutzsiegel saugen Magie aus den Dämonen , um eine Barriere, einen Bannkreis, zu bilden, welche die Horclinge nicht durchdringen können. Siegel wirken am stärksten, wenn sie gegen die spezielle Dämonenart verwendet werden, für die sie bestimmt sind, und meistens benutzt an sie zusammen mit anderen Siegeln in Schutzkreisen. Wird solch ein Zirkel aktiviert, werden sämtliche Dämonen mit Gewalt aus seinem Wirkungsbereich vertrieben.

Bekannte Schutzsiegel:

KampfsiegelBearbeiten

Kampfsiegel saugen Magie von einem Dämonen ab, schwächen an der Kontaktstelle seinen Schutzpanzer und formen die gewonnene Energie in eine offensive Kraft um. Diese Kraft kann auf unterschiedliche Weise wirken.

Bekannte Kampfsiegel:

Das Kampfsiegel "Stoß/Schlag" verwandelt die Horcling-Magie in eine Kraft die die Wucht eines Aufpralls oder einer Erschütterung verstärkt. Je heftiger der ursprüngliche Hieb geführt wurde, umso mehr Energie wird zurückgeworfen. Dieses Siegel kann auf jeder stumpfen Waffe angebracht werden.

Ritzt man das Kampfsiegel "Schneiden" in eine Klinge, wird diese schärfer, und die Waffe zerschneidet glatt den Panzer und das Fleisch eines Horclings.

Von Drucksiegeln geht eine gewaltige Presskraft mit einer immensen Hitzeentwicklung aus. Diese Energie verstärkt sich, je länger das Siegel in Kontakt mit einem Dämon bleibt. Der Tätowierte Mann hat in jede Handfläche eines dieser Siegel eintätowiert, und im Buch Das Lied der Dunkelheit wird beschrieben, wie er damit den Kopf eines Dämons zusammendrückt, bis der Schädel zerpatzt.

.

Andere SiegelBearbeiten

Man kennt viele Siegel, von denen man nicht weiß, wozu sie dienen, denn irgendwann im Lauf der Zeit geriet ihre Bedeutung in Vergessenheit. Um sie zu testen, muss man sie mit einem Dämon in Kontakt bringen, und verständlicherweise mangelt es an Freiwilligen, die bereit wären auf diesem Gebiet zu forschen.

Eine Diskussion beginnen Diskussionen über Siegel

  • Uferdämonen

    2 Nachrichten
    • Sind die Siegel von uferdämonen und wasserdämonen dieselben, und können Sie jetzt fliegen oder nicht, denn im flüstern der Nacht sagt arl…
    • Fliegend, im Sinne von sie können sehr weit Springen, was man auch als fliegend bezeichnen kann.
  • Nachricht von ein Wikia-Nutzer

    2 Nachrichten
    • Sind diese Zeichen so was wie Runen?
    • Ja, die Siegel sind Schutzrunen, es gibt auch Kampfrunen und weitere Runen, die von der Menschheit verloren gegangen sind und erst wieder entde…

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki