FANDOM


Tibbets Bach
[[|300px]]
Karte.jpg
Karte von Thesa
Informationen
Art Gemeinde
Umgebung Liegt südwestlich von Miln
Bewohner 900

Tibbets Bach (900 Einwohner) ist eine kleine Gemeinde, welche südwestlich von Miln liegt. Es besteht aus einer weit auseinandergezogenen Gemeinde mit sieben Ortsteilen.

StadtplatzBearbeiten

Das Zentrum der Gemeinde. Es besteht aus ein paar Dutzend mit Schutzzeichen versiegelten Häusern, in denen Menschen wohnen, deren Beruf es nicht erforderte, auf den Äckern und Reisfeldern zu arbeiten oder sich durch Fischen und Holzfällen den Lebensunterhalt zu verdienen. Hierher kommt man, wenn man die Dienste des Schneiders oder des Bäckers, des Hufschmieds, des Küfers oder irgendeines anderen Handwerkers benötigt.

Im Ortskern befindet sich der freie Platz, auf dem sich die Leute versammeln. Dort steht auch das größte Gebäude in der Gemeinde Tibbets Bach, der Gemischtwarenladen von Rusco.

Die Holzfällerhütten Bearbeiten

Ein kleiner Wald, welcher von der Gemeinde zur gewinnung von Bauholz für den Handel genutzt wird. 319 NR wurden die dortigen Hütten von Dämonen verwüstet. Dabei kamen 27 Menschen ums Leben. Hier leben Brine Holzfäller und ihre Familie.

Fischweiher Bearbeiten

Torfhügel Bearbeiten

Sumpfland Bearbeiten

Südwache Bearbeiten

Marktplatz Bearbeiten

RohstoffeBearbeiten

Dienstleistungen, zB Schneider, Schmied,usw

Sitten und BräucheBearbeiten

Jeder Ortsteil hat einen gewählten Sprecher, eine Person die den jeweiligen Gemeindeteil vertritt. Jedes Jahr oder bei Bedarf treffen sich die Dorfsprecher um die Arbeiten und Abläufe für das kommende Jahr zu planen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki